Kurzbiographie Caroline de la Motte Fouqués



1774 07.10. Caroline Philippine von Briest (Berlin 07.10. 1774 - Nennhausen 21. 07.1831)
1791 20.12. Heirat mit Friedrich Ehrenreich Adolf Ludwig Rochus von Rochow in Nennhausen (Jeserig 28.07.1770 - Jungfernheide 16.06.1799 (Selbstmord))
1792 01.10. Geburt des Sohnes Gustav (Nennhausen 01.10.1792 - Aachen 11.09.1847, preuß. Minister)
1794 21.04. Geburt des Sohnes Theodor Heinrich Rochus (Nennhausen 21.04.1794 - St. Petersburg 19.04.1854; General und Gesandter)
1796 02.11. Geburt der Tochter Klara (Nennhausen 02.11.1796 - Jahnsfelde 15.01.1865)
1799 16.06. Selbstmord von Adolf Ludwig Rochus von Rochow
1803 09.01. Heirat mit Friedrich Baron de la Motte Fouqué in Nennhausen (Brandenburg 12.02.1777 - Berlin 23.01.1843)
13.09. Geburt der Tochter Marie Luise Caroline (Nennhausen 13.09.1803 - Jahnsfelde 18.02.1864), August Wilhelm Schlegel ist Taufpate.
1810 Briefe über Zweck und Richtung weiblicher Bildung erscheint
1813 Ruf an die deutschen Frauen erscheint
1823 Friedrich und Caroline de la Motte Fouqué: Reiseerinnerungen erscheint
1829-30 Geschichte der Moden 1785-1829. Als Beitrag zur Geschichte der Zeit erscheint
1829 Der Roman Resignation erscheint
1831 21.07. Caroline stirbt in Nennhausen und wird im Park des Schlosses beerdigt




Zurück zur Homepage der Fouqué-Gesellschaft Berlin-Brandenburg e.V.